Operation on Summer Solstice

New date for the clinic.

I have been informed that that my tumor removal operation has been rescheduled for Friday, the 21st of June, the longest day of the year. It will be the third attempt and let‘s hope it will be successful. Actually I have already spent 18 days and nights in the clinic waiting for clear decisions as how to proceed. An infection has now been ruled out as a cause for a higher count of white blood cells. The doctors surmise that the tumor itself is the perpetrator. My anemic condition is also being caused by the tumor, so I am quite tired and much weaker than usual. It really is high time that the tumor is removed. And that will happen on the day that the sun is the highest: solstice.

—- German —-

Neuer Termin für die Klinik.

Mir wurde mitgeteilt, dass meine Tumorentfernung auf Freitag, den 21. Juni, den längsten Tag des Jahres, verschoben wurde. Es wird der dritte Versuch sein und wir hoffen, dass er erfolgreich sein wird. Eigentlich habe ich bereits 18 Tage und Nächte in der Klinik verbracht, um auf klare Entscheidungen über das weitere Vorgehen zu warten. Eine Infektion als Ursache für einen höheren Anteil an weißen Blutkörperchen ist inzwischen ausgeschlossen. Die Ärzte vermuten, dass der Tumor selbst der Täter ist. Meine Blutarmut wird auch durch den Tumor verursacht, so dass ich ziemlich müde und viel schwächer als sonst bin. Es ist wirklich höchste Zeit, dass der Tumor entfernt wird. Und das wird an dem Tag geschehen, an dem die Sonne am Höchsten steht: die Sommer Sonnenwende.

Remember the victims of the Tiananmen Massacre!

30 years ago today on June 4th of 1989 hundreds of protesting students and workers were murdered by the Chinese Army on Tiananmen Square. They were demonstrating fo freedom and democracy. To this day the Beijing Authorities have attempted to whitewash this horrific attack.

Today some of us went to the chinese Embassy in Berlin to show that we will not forget. I was proud to be among them and hold a banner demanding freedom for all political prisoners in China.

—- German —-

Denkt an die Opfer des Massakers von Tiananmen!

Vor 30 Jahren, am 4. Juni 1989, wurden Hunderte von protestierenden Studenten und Arbeitern von der chinesischen Armee auf dem Tiananmenplatz ermordet. Sie demonstrierten für Freiheit und Demokratie. Bis heute haben die Pekinger Behörden versucht, diesen schrecklichen Angriff zu verschleiern.

Heute waren einige von uns vor der chinesischen Botschaft in Berlin, um zu zeigen, dass wir das nicht vergessen werden. Ich war stolz darauf, unter ihnen zu sein und ein Banner zu halten, das die Freiheit für alle politischen Gefangenen in China fordert.

Released from the clinic!

June 1st, 2019

This morning the doctor on duty told me I could go home. They have decided that the high count of white blood cells is being generated by the cancer in my bladder and IS NOT due to an infection. It certainly did take them a while to figure that out. They also told me that the tumor has made me somewhat anemic, i.e. my red blood cell count is low. That means I should not overexert myself, because it might lead to an oxygen deficiency. So I shouldn‘t wonder if I get tired relatively quickly and also sleep a lot.

The planned operation will take place in about three weeks.

So I am home again after a week and am happy that the undefined waiting period is over. I will take it easy and enjoy the warm summer days 🤗.

—- German —-

1. Juni 2019

Heute von der Clinic entlassen! Heute Morgen sagte mir der diensthabende Arzt, ich könne nach Hause gehen. Sie haben entschieden, dass die hohe Anzahl an weißen Blutkörperchen durch den Krebs in meiner Blase erzeugt wird und nicht durch eine Infektion verursacht wurde. Es hat schon eine Weile gedauert, bis sie das herausgefunden haben. Sie sagten mir auch, dass der Tumor mich etwas anämisch gemacht hat, d.h. meine roten Blutkörperchen sind zu niedrig. Das heißt, ich sollte mich nicht überanstrengen, denn es könnte zu einem Sauerstoffmangel führen. So sollte ich mich nicht wundern, wenn ich relativ schnell müde werde und auch viel schlafe.

Die vorgesehene Operation werde in etwa drei Wochen stattfinden.

So bin ich wieder zu Hause und freue mich, dass die ungewisse Wartezeit vorbei ist. Ich werde es ruhig angehen und die warmen Sommertage genießen 🤗.

Clinic Update – 29.05.19

The past two days have been interspersed with a few examinations to find the source of the infection in my body. Daily blood tests still show a high count of leucocytes which are prohibitive for an operation to remove my cancerous Bladder. Yesterday a blood culture was initiated in order to determine which antibiotics would help. X-rays of my chest were taken yesterday to search for possible sources. Tomorrow an ultrasonic appraisal of my chest cavity will be administered with the same goal. Past ultrasonic examinations have shown, that the infection IS NOT from my legs or feet. This theory has been discarded. I do have issues with my legs and feet, but these are not related to the source of the infection.

The doctors on call are very busy and often do not have the time to keep me informed. So I have to „squeeze“ the nurses and helpers to let me know what is planned.

There is a lot of waiting inbetween, so I take short walks, sit on the terrace or take

naps.

Newspapers, the Internet and a few good books keep me busy. Every now and then I get a visitor.

There are 27 patients on the urological ward at the moment. The Auguste-Viktoria-Clinic in Berlin is very well known and has an excellent reputation. I am happy that I can be here even if the decision making process is taking its time.

— GERMAN —

Klinik-Update 29.05.19

Die letzten zwei Tage wurden mit einigen Untersuchungen durchsetzt, um die Ursache der Infektion in meinem Körper zu finden. Tägliche Bluttests zeigen immer noch eine hohe Anzahl von Leukozyten, die für eine Operation zur Entfernung meiner krebshaltigen Blase hinderlich sind. Gestern wurde eine Blutkultur initiiert, um festzustellen, welche Antibiotika helfen würden. Gestern wurden Röntgenaufnahmen meiner Brust gemacht, um nach möglichen Quellen zu suchen. Morgen wird eine Ultraschalluntersuchung meiner Brusthöhle mit dem gleichen Ziel durchgeführt. Frühere Ultraschalluntersuchungen haben gezeigt, dass die Infektion NICHT von meinen Beinen oder Füßen kommt. Diese Theorie wurde verworfen. Ich habe Probleme mit meinen Beinen und Füßen, aber diese haben nichts mit der Ursache der Infektion zu tun.

Die Ärzte auf Abruf sind sehr beschäftigt und haben oft nicht die Zeit, mich auf dem Laufenden zu halten. Also muss ich die Krankenschwestern und Krankenhelfer “ausquetschen”, um mir mitzuteilen, was geplant ist.

Dazwischen gibt es viel zu warten, also mache ich kurze Spaziergänge, setze mich auf die Terrasse oder mache einen Ausflug oder ein Nickerchen.

Zeitungen, das Internet und ein paar gute Bücher beschäftigen mich. Ab und zu bekomme ich Besuch.

Auf der urologischen Station gibt es derzeit 27 Patienten. Die Auguste-Viktoria-Klinik in Berlin ist sehr bekannt und hat einen ausgezeichneten Ruf. Ich bin froh, dass ich hier sein kann, auch wenn der Entscheidungsprozess seine Zeit in Anspruch nimmt.

Where is the source of my infection? 28.5.2019

Where is the source of my infection?

It has become difficult to determine the source of the infection in my body. However the infection is the cause for postponing my planned operation. The doctors are not sure what the proper procedure should be. So there is no clear decision, as to the further planning of my stay in the clinic more of the new appointment for my operation. I am in a state of limbo and must remain patient with the hope, that the doctors make a good decision soon. Until then I will remain in the clinic. Probably they are going to determine a new date for the operation and will send me home until that time takes place. The only worry that I have is, that in the meantime My bladder cancer will continue to grow. I hope it does not spread while I am waiting for an operation.

— GERMAN —

Wo liegt die Ursache meiner Infektion?

Es ist schwierig geworden, die Ursache der Infektion in meinem Körper zu bestimmen. Allerdings ist die Infektion die Ursache für die Verschiebung meiner geplanten Operation.

Die Entzündungswerte sind zurückgegangen OHNE Gegenmittel wie Penizillin. Die Ärzte sind sich nicht sicher, wie das richtige Verfahren aussehen soll. Es gibt also keine klare Entscheidung, was die weitere Planung meines Klinikaufenthaltes mehr von dem neuen Termin für meine Operation betrifft. Ich bin in der Schwebe und muss geduldig bleiben mit der Hoffnung, dass die Ärzte bald eine gute Entscheidung treffen. Bis dahin werde ich in der Klinik bleiben. Wahrscheinlich werden sie einen neuen Termin für die Operation festlegen und mich bis zu diesem Zeitpunkt nach Hause schicken. Die einzige Sorge, die ich habe, ist, dass in der Zwischenzeit mein Blasenkrebs weiter wachsen wird. Ich hoffe, es verbreitet sich nicht, während ich auf eine Operation warte

Operation postponed

Today May 26, 2019 I arrived at the Auguste-Viktoria-Klinik again because of the planned removal of my cancerous bladder tomorrow morning. The last operation date had to be postponed and rescheduled due to an infection in my legs.

The doctor in charge tonight just called me up and told me, that a high white cell blood count is there again after a routine blood sample taken this evening. That means I have an infection again. The blood circulation in my legs is so poor, that a healing process can hardly take place on its own. The doctors are going to have a conference tomorrow morning in order to make a final decision if they cancel tho operation. The doctor on the phone said that I would probably need angioplastic stents in my legs to better my blood circulation.

At the moment all systems are on “go”, meaning that everything is being done as if the operation will take place tomorrow morning. So I will not know the final decision until tomorrow morning 😟. I hope the doctors find a way to solve this dilemma.

— GERMAN—

Heute, am 26. Mai 2019, bin ich wegen der geplanten Entfernung meiner krebshaltigen Blase morgen früh wieder in der Auguste-Viktoria-Klinik aufgenommen worden. Der letzte Operationstermin musste aufgrund einer Infektion in meinen Beinen verschoben werden.

Der heute Abend verantwortliche Arzt hat mich gerade angerufen und mir gesagt, dass nach einer routinemäßigen Blutabnahme wieder ein hohes Weißkörperchen-Blutbild vorhanden ist. Das bedeutet, dass ich wieder eine Infektion habe. Die Durchblutung meiner Beine ist so schlecht, dass ein Heilungsprozess von selbst kaum möglich ist. Die Ärzte werden morgen früh eine Konferenz abhalten, um eine endgültige Entscheidung zu treffen, ob sie die Operation absagen. Die telefonierende Arztin sagte mir, dass ich wahrscheinlich angioplastische Stents in meinen Beinen brauchen würde, um meine Durchblutung zu verbessern.

Im Moment sind alle Systeme auf “Go”, was bedeutet, dass alles so gemacht wird, als ob die Operation morgen früh stattfinden würde. Daher werde ich die endgültige Entscheidung erst morgen früh erfahren 😟.

Ich hoffe, die Ärzte finden einen Weg, dieses Dilemma zu lösen.